Neue Bibelgruppe

 

Im Gottesdienst hören wir im kommenden Lesejahr verstärkt Texte aus dem Matthäus-Evangelium; Doch was steht eigentlich zwischen den einzelnen Abschnitten der Sonntagsevangelien?

Beginnend ab Januar 2020 möchten wir einladen zusammen, über das Jahr verteilt, das gesamte Matthäus-Evangelium zu lesen, um dieses besser kennenzulernen.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig; Erforderlich ist lediglich die Lust am Entdecken. Die Methode, mit der wir arbeiten werden, versucht Geschmack am überlieferten Wort Gottes selbst zu wecken und zu entdecken, was die Schrifttexte je für uns und für unser heutiges Leben bedeuten können.

Wenn Sie sich gemeinsam mit anderen Bibelinteressierten auf das Abenteuer „Bibel“ einlassen möchten, dann laden wir Sie auf ein 1. Treffen ein:

Montag, 13. Januar2020, 19:30 Uhr, Franziskanerkirche, Franziskanergasse 4,
voraussichtlich in der Alten Sakristei

Dieser Abend soll neben dem Kennenlernen und einem ersten Einstieg in das Evangelium auch dazu dienen, die weiteren Termine der Treffen festzulegen.

Damit wir planen können, wäre es hilfreich, wenn Sie sich bis 09. Januar 2020 unter staugustinus.esslingen@drs.de oder Tel. 38 19 32 melden würden.

Doch auch kurz Entschlossene sind uns willkommen!

Doris Benz und Gabriele Fischer

Matthäus-Leseprojekt 2020 – Neue Bibelgruppe

Beitragsnavigation