Weltkirche in Esslingen: Kennen wir unsere Nachbarn?
…wenn Sie diese Frage mit „Nein“ oder mit „eigentlich noch zu wenig“ beantworten, dann sind Sie herzlich eingeladen zu:

Zwei interkulturellen Begegnungsabenden
der Katholischen Esslinger Gemeinden mit der Afrikanischen Gemeinde (ACEC)
am:

  • Sonntag, 17. März 2019
    (Vorstellung Afrikanische Gemeinde)
  • Sonntag, 7. April 2019
    (Vorstellung Esslinger Gemeinden)

Beginn: 13.30 Uhr
mit afrikanisch-katholischem Gottesdienst in St. Elisabeth (Pliensauvorstadt),
Vorstellung der Gemeinden im Anschluss im Gemeindehaus St. Elisabeth

Da wir uns auf verschiedenen Ebenen kennenlernen wollen, ist das jeweils unser PROGRAMM…

  • Katholischer Gottesdienst der Afrikanischen Gemeinde (auf Englisch)
  • Interkultureller Input & Austausch (ca. 20 Minuten)
  • Vorstellung der jeweiligen Gemeinde(n) (ca. 45 Minuten)
  • Gemütliches Beisammensein mit Afrikanischem und Schwäbischem Buffet mit offenem Ende

Da echtes Kennenlernen ja bekanntlich durch den Magen geht, sind wir hier auf IHRE Unterstützung angewiesen!
Als Esslinger bzw. Schwäbischen Beitrag möchten wir am 7.4. gerne Maultaschen, Kartoffelsalat & Kuchen anbieten.
Wenn Sie eines davon beisteuern können, freuen wir uns sehr!
Bitte geben Sie dazu unbedingt Marius Grath Bescheid. (Kontakt: siehe unten)

Eine Anmeldung ist nicht nötig, Sie erleichtern uns die Planung aber enorm, wenn Sie Ihre Teilnahme kurz mitteilen.

Auch das bitte über Marius Grath oder das Pfarrbüro St. Paul vornehmen. Herzlichen Dank!

Wir freuen uns auf Sie!!!
Das Vorbereitungsteam aus der afrikanischen & der Gesamtkirchengemeinde!

Ansprechpartner:

Marius Grath
Pastoralassistent
Mettinger Str. 2
73728 Esslingen

Interkulturelle Begegnungsabende der Katholischen Esslinger Gemeinden mit der Afrikanischen Gemeinde (ACEC)

Beitragsnavigation