Eucharistie und Stille – die Gelegenheit, die Feier der Eucharistie intensiver und bewusster zu erleben.

Sie findet wieder statt am Freitag, 28. April 2017 um 19.00 Uhr im Chorraum des Münsters St. Paul. Im Kreis unter dem Kreuz versammelt, feiern wir die Eucharistie in schlichter Form, mit viel Stille und einfachen Gesängen. Das Wort Gottes, das gemeinsame eucharistische Mahl und die einzelnen Teile der Liturgie sollen viel Raum erhalten, ebenfalls die ganz persönliche Begegnung mit Christus im Heiligen Mahl. Der Abend klingt aus bei einer Begegnung im Salemer Pfleghof.

Eucharistie und Stille im Chorraum des Münsters St. Paul

Beitragsnavigation